Menü Schließen

Verlagsprogramm

Corinna Antelmann

Der Rabe ist 8

Enthält 7% MWST erm.
zzgl. Versand
Lieferzeit: In Vorbereitung – vorbestellbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Maja und Klebe sind mit sich und ihrer Umwelt nicht zufrieden und wollen ein Zeichen setzen: Mithilfe einer obskuren Zahlensymbolik wählen sie 6 von 49 Lehrer:innen aus, die sterben sollen …

Zwei Jugendliche, die mit sich und der Welt nicht zufrieden sind. Beide gehören in ihrer Klasse zu den Außenseitern: Maja ist Klassenbeste, angepasst, everybodies darling. Und hasst nicht nur Bienen, sondern auch diese Rolle. Klebe verachtet Maja dafür, er selbst hält sich für einen genialen Denker und Freigeist. Und gefällt sich in seiner Rolle des Unangepassten. Doch dann erwischt Klebe Maja dabei, wie sie im Keller der Schule Milchflaschen an die Wand schmeißt, um ihre Aggressionen abzuarbeiten. Beide erkennen in Laufe der Geschichte ihre Seelenverwandtschaft. Ihren Hang zu Zahlenmystik, aus der sie vermeintliche Weissagungen und Aufträgen ziehen. Und sie entwickeln einen Plan, an dessen Ende 6 von 49 Lehrer:innen tot sein sollen …

Alter

ab 14 Jahre

Ausstattung

Klebebindung, mattfoliert

Erhältlich auch als

eBook (in den üblichen eBook-Shops)

Größe

13,8 x 20 cm

Kategorie

Jugendbuch

Orte

Hannover

Produktform

Klappenbroschur

Seitenzahl

208

Themen

Amoklauf, Coming of Age, Erste Liebe, Freundschaft, Gewaltphantasien, Schule

Text von

Corinna Antelmann

AUTORIN
Corinna Antelmann, geboren 1969 in Bremen/Deutschland, lebt seit 2006 in Oberösterreich und Wien. Für ihre Bücher erhielt sie zahlreiche Stipendien, Nominierungen und Auszeichnungen, u. a. den Frau-Ava-Literaturpreis, den White Raven und das Kranichsteiner Jugendlite­ratur­stipendium. – Corinna Antelmann schreibt für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.


Bücher von Corinna Antelmann im Verlag Monika Fuchs

Veranstaltungen mit Corinna Antelmann

Autorinnenlesung | Spargel in Afrika

Corinna Antelmann liest aus ihrer Erzählung “Spargel in Afrika” im “Garten der Geheimnisse”. Veranstalter ist der Verein Literaturschiff. Eintritt: Vorverkauf € 12,00 (oeticket) | Abendkasse: €16,00 Spargel in Afrika ist eine leise, persönliche Erzählung zwischen Melancholie und Ironie, ein Monolog,…

Cover von

Torsten Sohrmann

COVERDESIGNER

Torsten Sohrmann, geboren 1990 in Dresden, ist ausgebildeter Me­dien­gestalter für Digital- und Printmedien. 2015 gründete er während eines Neuseelandaufenthaltes seine Firma »Buchgewand« und spezialisierte sich erfolgreich auf die Gestaltung von Covern, damit jede Geschichte ihr passendes Gewand bekommt. www.buchgewand.de



Das könnte dir auch gefallen …

  • Corinna Antelmann

    Saskias Gespenster

     13,90

    Enthält 7% MWST erm.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
    Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

    Saskia sieht Gespenster – sie sitzen in den Bäumen eines Friedhofes. Unerlöste Seelen. Das Mädchen, das gerade ihre Eltern verloren hat,  fühlt sich ihnen verbunden …

    Leseprobe öffnen
  • Corinna Antelmann

    Im Schatten des Mondes

     11,90

    Enthält 7% MWST erm.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
    Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
    Der Kauf von bewerteten Büchern wird nicht verifiziert.SchließenJede:r kann dieses Buch bewerten, auch wenn es nicht direkt über unseren Shop erworben wurde. Wir überprüfen das nicht.

    Die Geschichte der beiden Außenseiter Leo und Ina: Leo sehnt sich nach der Sonne, Ina nach dem Mond. Beide wollen selbst über ihr Leben bestimmen.

    Leseprobe öffnen

     

  • Corinna Antelmann

    Spargel in Afrika

     12,00

    Enthält 7% MWST erm.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
    Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

    Die leise Erzählung handelt von der letzten Begegnung eines Sohnes mit seinem Vater. Es ist ein Ablösungsprozess; bald wird er in der Generationen-Folge nachrücken. Gemeinsam reisen beide durch Erinnerungen, vor allem aber kreisen sie ums Essen und damit um die Frage, wer die Sorge für wen trägt.

     Leseprobe öffnen
0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Verlagsladen