Der Schatz des Arabers. Zeitreise zu Störtebeker

Julie Bender & Claudia Gabriele Meinicke

16,90 

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Mit einer magischen Schatzkarte gelangt der zwölfjährige Henrik in die Mannschaft des Seeräubers Störtebeker. Gemeinsam mit seinen neuen Freunden, dem Schiffsjungen und Simon und dem Piratenmädchen Alina, macht er sich auf die Suche nach dem sagenumwobenen Schatz eines arabischen Kaufmanns.

 

Artikelnummer: 978-3-947066-27-8 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

»Du kannst nicht schwimmen? Wozu gibt es Schiffe?«
Simon, Schiffsjunge und Nachwuchspirat

Sommerferien bei Opa Fridjof? Für den zwölfjährigen Henrik ist klar: Das kann nur langweilig werden.
Doch da irrt er sich gewaltig! Denn sein Großvater schickt ihn mit einer magischen Schatzkarte auf Zeitreise. Er soll den sagenumwobenen Schatz eines arabischen Kaufmanns suchen.
Im 14. Jahrhundert angekommen, findet sich Henrik auf einem Schiff des berühmten Seeräubers Störtebeker wieder. Mit den Piraten und seinen neuen Freunden Simon und Alina geht es auf eine abenteuerliche Schatzjagd. Der Steuermann Edo allerdings verfolgt bei der Suche seine ganz eigenen Pläne – und kommt Henrik damit mehr als einmal in die Quere …

Produkt Besonderheiten

Blick ins Buch

Zum Lesen rechts unten im Fenster auf Vollbildmodus umstellen.

Die Autorin

Julie Bender ist in Hamburg aufge­wachsen und mochte Schiffe und das Meer schon immer. Auf die Idee zu diesem Buch kam sie, als sie im Deutschen Schifffahrtsmuseum das Wrack der Bremer Kogge sah. Die Autorin stellte sich vor, wie es wäre, damit auf der Nordsee unterwegs zu sein und Piraten-A­benteuer zu erleben. Kaum wieder zu Hause, schrieb sie die ersten Kapitel dieser Geschichte. Inzwischen hat sie das Schreiben von Büchern zu ihrem Beruf gemacht. Ebenfalls von ihr stammt die Reihe »Mia Magie« (Kosmos). Julie Bender lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Hamburg und ist Mitglied der Elbautoren.

>> Bücher von Julie Bender im Verlag Monika Fuchs

Die Illustratorin

Claudia Gabriele Meinicke, geboren 1967 in Mecklenburg, ist promovierte Naturwissenschaftlerin. 2007 fing sie an, sich mit Öl- und Aquarellmalerei zu beschäftigen. Sie belegte zahlreiche Kurse bei namhaften Künstlern, u.a. auch an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Seit 2015 widmet sie sich nun ganz der Malerei und der Illustration von Kinderbüchern. Sie lebt mit ihrem Mann in Merseburg und hat einen erwachsenen Sohn.

Mehr über die Künstlerin auf www.LimonArte.de

>> Bücher von Claudia Gabriele Meinicke im Verlag Monika Fuchs

Auszeichnungen

Internationaler Wettbewerb – Music Calendar 2014 – Hahnemühle

Coverkünstler

Torsten Sohrmann, geboren 1990 in Dresden, ausgebildeter Mediengestalter. 2015 gründete er während eines Neuseelandtrips seine Firma »Buchgewand«, um für Bücher die passenden Kleider zu entwerfen. – Mehr Infos gibt es auf www.buch-gewand.de

>> Bücher von Torsten Sohrmann im Verlag Monika Fuchs

Downloads

BuchInfo Der Schatz des Arabers (pdf)

1 Bewertung für Der Schatz des Arabers. Zeitreise zu Störtebeker

  1. Monika Fuchs

    Monika Fuchs

    Der Bücherzwerg ist acht Jahre alt und hat schon seinen eigenen Buchblog. Und flink wie ist, verdanken wir ihn die erste Rezension zum Buch. Am besten gefile ihm der Schiffskoch Flosse, „weil der immer so witzig geflucht hat.“ Bücherzwergs Fazit:

    Ich habe dieses Buch sehr schnell gelesen (in circa 6 Stunden), weil es so spannend war. Ich kann es für Kinder ab etwa 10 Jahren empfehlen, die Zeitreise- und Abenteuergeschichten mögen. Es geht aber auch ein bisschen um Freundschaft.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.