13,90 


Saskia sieht Gespenster – sie sitzen in den Bäumen eines Friedhofes. Unerlöste Seelen. Das Mädchen, das gerade ihre Eltern verloren hat,  fühlt sich ihnen verbunden …

13,90 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Artikelnummer: 978-3-947066-41-4 Kategorien: , , , , , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Saskia hasst das Leben. Und sie hasst das Heim, in das sie nach dem Tod ihrer Eltern geschickt wurde. Bis sie auf dem nahe gelegenen Waldfriedhof unerwartet einige Verstorbene kennenlernt, unruhige Geister, die sich an das Leben klammern. Nicht ohne Hintergedanken behaupten sie, dass Saskias Eltern sicher noch leben, irgendwo, und bieten ihr Hilfe bei der Suche nach ihnen an. Saskia verliert sich in einer irrwitzigen Hoffnung. Einzig Oskar, ein Junge aus dem Heim, zu dem sie Vertrauen fasst, gelingt es schrittweise, sie vom Friedhof fort und auf die Seite des Lebens zu ziehen. Aber dann passiert etwas Unerwartetes, das Saskia vollends aus der Bahn zu werfen droht …

Weitere Informationen

Kategorie

All Age, Belletristik

Altersempfehlung

Jugendliche ab 14

Produktform

Buch, Klappenbroschur

Größe

13,8 x 20 cm

Seitenzahl

260

Ausstattung

Klebebindung, mattfoliert

Themen

Kinder ohne Eltern, Tod, Trauer, Trauma, Waisen

Autor

Corinna Antelmann,

Torsten Sohrmann

*****

*****

Noch hat niemand eine Bewertung abgegeben.

Schreiben Sie die erste Bewertung für »Saskias Gespenster«? :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.