Menü Schließen

Verlagsprogramm

Artur Rosenstern

Die Rache der Baba Jaga

 12,90

Enthält 7% MWST erm.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Der 32-jährige Dauerstudent Gisbert aus Bielefeld erobert das Herz der schönen und klugen Ukrainerin Julia. Doch bevor deren Mutter ihren Segen zu der Verbindung gibt, schickt sie Gisbert auf eine abenteuerliche Reise auf die Krim, um Land und Leute kennenzulernen. Eine deutsch-ukrainische Liebesgeschichte der besonderen Art.

Leseprobe öffnen
Artikelnummer: 978-3-947066-40-7 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , ,

Gisbert ist 32 Jahre alt, Arminia-Fan, Slawistik-Student im 20. Semester an der Bielefelder Uni. Und er ist verliebt: in die ebenso so schöne wie kluge Ukrainerin Julia.
Aber als er Julias Eltern kennenlernt, wird ihm klar, dass mit ihrer Mutter nicht gut Pelmeni essen ist. Sie hält ihn für einen Loser, auf keinen Fall will sie ihm ihre Tochter anvertrauen. Gisbert soll ihr erst beweisen, dass er ein ganzer Kerl ist. Sie schickt ihn in die Ukraine, um dort Sitten, Gebräuche und vor allem die Verwandtschaft kennenzulernen.
Gemeinsam mit seinem Freund Karl-Heinz macht Gisbert sich auf den Weg nach Olexandriwka, einem Dorf auf der Krim. Doch seine zukünftige Schweigermutter, die eher an die Märchenhexe Baba Jaga erinnert,  zieht von Hannover aus die Fäden, um ihm das Leben so schwer wie möglich zu machen …
Geboten werden deutsch-ukrainische Verwicklungen und Fettnäpfchen mit einem Schuss Liebe, halben Kerlen, Fußball, Schleiermacher und den schärfsten Pelmeni der Welt. Aus einer Zeit, in der die Arminia erstklassig war und Putin die Krim noch nicht wollte.

Kategorie

Belletristik, heiterer Liebesroman

Alter

Erwachsene

Produktform

Buch, Softcover

Größe

12 x 19 cm

Seitenzahl

260

Ausstattung

Klebebindung, mattfoliert

Orte

Bielefeld, Krim, Ukraine

Themen

andere Kulturen, Liebe, Reise

Erhältlich auch als

eBook (in den üblichen eBook-Shops)

Text von

Artur Rosenstern

AUTOR

Artur Rosenstern kam am 3. Oktober 1990 als Sohn schwäbisch-russischer Eltern aus Kasachstan nach Deutschland. Nach dem Studium der Musik , Medienwissenschaft und Geschichte folgte die freiberufliche Tätigkeit für einen Münchener Musikverlag im Bereich Musikedition.
Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften wie Tentakel, Driesch, etcetera, Radieschen, LOG, RHEIN, Karussell, Der Maulkorb u. a.
Rosenstern gehört zu den Gewinnern des Berliner Federleicht-Schreibwettbewerbs 2013 und des Leverkusener Short-Story-Preises 2015.


Bücher von Artur Rosenstern im Verlag Monika Fuchs

Veranstaltungen mit Artur Rosenstern

Cover von

Torsten Sohrmann

COVERDESIGNER

Torsten Sohrmann, geboren 1990 in Dresden, ist ausgebildeter Me­dien­gestalter für Digital- und Printmedien. 2015 gründete er während eines Neuseelandaufenthaltes seine Firma »Buchgewand« und spezialisierte sich erfolgreich auf die Gestaltung von Covern, damit jede Geschichte ihr passendes Gewand bekommt. www.buchgewand.de


Bücher mit Covern von Torsten Sohrmann im Verlag Monika Fuchs

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Rache der Baba Jaga“

Das könnte dir auch gefallen …

  • Frauke Brümmer & Doris Gassner

    Geschichten von Trulla. Eine City-Single-Frau sucht den Akademiker fürs Leben

     11,90

    Enthält 7% MWST erm.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
    Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
    Der Kauf von bewerteten Büchern wird nicht verifiziert.SchließenJede:r kann dieses Buch bewerten, auch wenn es nicht direkt über unseren Shop erworben wurde. Wir überprüfen das nicht.

    Wielange dauert es, bis sich der Traummann findet? Trulla hat Geduld – und erfindet sich immer wieder neu, um die Liebe ihres Lebens an sich zu binden. Wenn ihr Prinz nur endlich mal auftauchenwürde! Erzählt aus der Perspektive ihrer besten Freundin.

    Leseprobe öffnen

     

  • Artur Rosenstern

    Planet Germania. Über die Chance, fremd zu sein

     11,90

    Enthält 7% MWST erm.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
    Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
    Der Kauf von bewerteten Büchern wird nicht verifiziert.SchließenJede:r kann dieses Buch bewerten, auch wenn es nicht direkt über unseren Shop erworben wurde. Wir überprüfen das nicht.

    Jung, allein und in ein fremdes Land einwandernd – Artur Rosenstern hat dies erlebt. Und beschreibt in humorvoller Weise, was alles passieren kann, bis man auf dem Planeten Germania angekommen ist.

    Leseprobe öffnen
1
    1
    Ihr Warenkorb
    Planet Germania. Über die Chance, fremd zu sein
    Lieferzeit:

    sofort lieferbar

    1 X  11,90 =  11,90
    Enthält  0,78 MWST erm. (7%)