Die Sendung „Bücher für junge Leser“ des Deutschlandfunks  widmete sich heute u.a. aktuellen Kinderkrimis. Unter dem Aspekt „Es müssen nicht immer nur die drei ??? oder TKKG sein“, hat sich Kirsten Reimers unter den Neuerscheinungen umgeschaut und dabei auch unser Buch Falsches Spiel auf Sylt von Sarah Drews und Simone Leiss-Bohn gefunden. Die ganze SEndung kann in der Mediathek des DLF abgehört werden, hier ist der Beitrag über die Krimis verlinkt und eingebunden.

Interessant an der Buchvorstellung: Kirsten Reimers stellt nicht so den Fall in den Vordergrund, sondern die persönliche Beziehung zwischen Caro und Marianne, die beide viel über das Thema „Freundin sein“ lernen. Aber hört selbst! :)

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.