Beiträge

Natürlich schicken wir unsere Neuerscheinungen des letzten Jahres im Kinder- und Jugendbereich auch nach Oldenburg zur KiBum. Der Koordinator, Christian Kühn, ist wirklich ein ganz rühriger und freundlicher Mensch. Was mich schwer beeindruckt: dass er offensichtlich zu jeder Einsendung ein paar nette Worte über die eingereichten Titel findet. Heute kam meine Eingangsbestätigung für die ersten Bücher, die ich hingeschickt habe, er schreibt dazu:

»Wenn ich an „Der Schneemann und der Hase“ oder an „Klaras Geschenk“ denke, dann muss es gar nicht immer die große „Form“ sein, um Werte wie Freundschaft und Liebe zu vermitteln. Das Vermögen zuhören zu können und für jemanden Zeit zu haben, verdient eine große Wertschätzung. Das heißt natürlich nicht, dass spannende Abenteuer (s. „Nestis und die Hafenpiraten“) zu kurz kommen.«

In diesem Jahr findet die KiBum vom 7.–17. November statt.
Mal sehen, wer unsere Bücher dort dann findet – hier schon mal die Titel. 😉

  • Der Schneemann und der Hase (Tina Birgitta Lauffer)
  • Klaras Geschenk (Inge Becher & Nina Lükenga)
  • Die Geschichte vom hölzernen Mann (Peter Raffalt & Sibylle Gädeke)
  • Ein Koffer voller Wunder. Märchenreise um die Welt (Gunnar Kunz)
  • Der Marmeladenkönig (Dorothee Kremer & Elisa Buberl)
  • Saskias Gespenster (Corinna Antelmann)
  • Wäldchen in Gefahr (Barbara Behnen)