Beiträge

Wer schon immer mal wissen wollte, wie das Bier vom Baum auf den Tisch kommt: Jan Pfeiffer von Hödekenbräu lüftet das Geheimnis. Viel Spaß dabei! 😀

Hoedeken_200Petra Hartmann
Hut ab, Hödeken!
Sagen aus dem Hildesheimer Land

» mehr zum Buch

 

 

 

 

Inhalt Pressemappe (zip-Datei)
  • Presseinfo (pdf/rtf)
  • Cover: Hut ab, Hödeken (300dpi, cmyk, jpg)

Eine der bekannteren Hödeken-Sagen ist „Das Wagenrennen auf dem Rennstieg“. Noch heute erinnert daran ein Wanderweg vom Hildesheimer Bischofshaus zur Winzenburg. Petra Hartmann hat die Geschichte aus ihrem Buch Hut ab, Hödeken! für das Verlagsradio eingelesen.

Es bietet sich ja an: Unsere Kooperation mit der Hödekenbrauerei in Sachen Hödekenbuch schreit geradezu nach besonderen Lesungen: Petra Hartmann liest aus dem Buch Hildesheimer Hödeken-Sagen vor und in den Lesepausen erzählt Jan Pfeiffer etwas über die von ihm produzierten Biere. Und lässt diese natürlich auch verkosten! (Aber jädär nur ein wänzigen Schluck! 😀 )

Erste Anfragen dazu gibt es bereits und der erste Termin steht auch schon fest: Am 25. September (19 Uhr) laden die Bücherstube Klauenberg (Bad Salzdetfurth) und die Schatulle (Östrum) zum geselligen Abend mit Buch, Bier und gutem Essen ein. Weitere Informationen dazu  in unserem Veranstaltungskalender.

Ich liebe Bierdeckel. Zumindest die eckigen. Kann man damit doch so schön Kartenhäuser bauen, während man auf ein frisch gezapftes Pils oder das Essen wartet. Und nun gibt es sogar den Bierdeckel zum Buch: damit auch die Kenner des Hödekenbräu etwas über unser Hut-ab-Hödeken-Buch erfahren. Erste Lesungen mit Petra Hartmann udn Jan Pfeiffer sind auich schon in Planungh. Na dann: Prost!