Krebs in Knoblauch

(2 Kundenrezensionen)

5,90 


Wie ein Feinschmeckerrezept einen Gewissenskonflikt auslöst und eine Freundschaft begründet.
20 Seiten | 14,8 x 21 cm | durchgehend farbig | Softcover | geheftet

5,90 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Artikelnummer: 978-3-940078-67-4 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Ein kleiner neugieriger Krebs findet eine Flaschenpost und möchte zu gern wissen, welches Geheimnis in ihr enthalten ist. Er quengelt solange, bis die Flasche ihre Botschaft preisgibt. Doch die gefällt dem Krebslein gar nicht. Und die Flaschenpost steht vor einer schweren Entscheidung: Soll sie die böse Botschaft transportieren oder ihr Leben als Flaschenpost aufgeben und sich für das Gute entscheiden?

Diese Geschichte gewann den Literaturwettbewerb »Das goldene Kleeblatt gegen Gewalt 2012« des Forums »Gewaltfreies Burgenland«. Für die Veröffentlichung als Bilderbuch wurde sie von Irene Glockengießer illustriert.

*****

2 Bewertungen für Krebs in Knoblauch

  1. Tina Pahnke

    Wortakzente/Kinderohren auf Amazon schreibt, dass man hier eine hübsche Geschichte mit tollen Bildern hat, die das Wesentliche unterstreichen.

  2. Tina Pahnke

    Steffi B. auf Amazon findet, dass hier eine wichtige Botschaft in einer tollen Geschichte verpackt ist.

Wie hat Ihnen das Buch gefallen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.