Menü Schließen

Verlagsprogramm

Berthold von Holle & Petra Hartmann

Demantin. Ein Ritter-Epos

 8,95

Enthält 7% MWST erm.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
1 Rezension

Ein Ritter-Epos aus dem 13. Jahrhunder von Berthold von Holle, übersetzt in die Sprache unserer Zeit von Petra Hartmann. Auf dass die Taten des jungen Demantin und seine unverbrüchliche Liebe zu Sirgamot auch heute noch gerühmt werden.

Leseprobe öffnen 
Artikelnummer: 978-3-940078-34-6 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Demantin, der junge König von Antrium, liebt die griechische Königstochter Sirgamot. Doch ihr Vater ist strikt gegen die Hochzeit. Immerhin ist Sirgamot erst zwölf Jahre alt. So zieht Demantin in die Welt, um Ruhm zu erwerben, den Namen seiner Geliebten durch seine Taten zu verherrlichen und sich dem griechischen König als Schwiegersohn zu empfehlen. Er besteht heldenhafte Kämpfe, erwirbt sich die Freundschaft der Königin und des Königs von England und besiegt ein schauriges Meerweib. Letzteres allerdings erweist sich als verhängnisvoll. Denn die sterbende Unholdin verflucht Demantin und prophezeit, dass seine Geliebte mit dem üblen König Contriok verlobt werden soll. Kann Demantin noch rechtzeitig zurückkehren, um die Hochzeit zu verhindern?

Zusätzliche Informationen

Kategorie

Belletristik

Unterkategorie

Epos, Phantastik

Produktform

Buch, Softcover

Größe

12 x 17 cm

Seitenzahl

128

Ausstattung

glanzfoliert, Klebebindung

Orte

Hildesheim, Holle

Themen

Drachen, Heldentum, Liebe, Mittelalter, Rittertum

Text von

Berthold von Holle

AUTOR

Berthold von Holle lebte im 13. Jahrhundert und war vermutlich ein Ministeriale, eine Art Beamter, des Hildesheimer Bischofs Konrad II. (1221–1246). Gefördert wurde er von Herzog Johann von Braunschweig (ca. 1242–1277). Berthold gilt als einziger mittelalterlicher Dichter im norddeutschen Raum. Er verfasste drei Ritter-Epen in mitttelniederdeutscher Sprache, von denen der „Crane“ und der „Demantin“ fast vollständig erhalten sind. Von einem dritten Werk, dem „Darifant“ gibt es nur noch einige Bruchstücke.

Bücher von Berthold von Holle im Verlag Monika Fuchs

Sorry, no posts were found.

Neu erzählt von

Petra Hartmann

AUTORIN

Petra Hartmann, Jahrgang 1970, wurde in Hildesheim geboren und wohnt in Sillium. Sie studierte Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaft in Hannover. Auf den Magisterabschluss folgten die Promotion mit einer Doktorarbeit über den jungdeutschen Schriftsteller Theodor Mundt und ein zweijähriges Volontariat bei der Neuen Deister-Zeitung in Springe. Anschließend war sie dort fünf Jahre Lokalredakteurin. Ferner arbeitete sie für die Leine-Zeitung in Neustadt am Rübenberge, die Nordsee-Zeitung in Bremerhaven, die Neue Presse in Hannover und die Volksstimme in Gardelegen. Derzeit ist sie bei der Goslarschen Zeitung beschäftigt.
Als Schriftstellerin liebt sie vor allem das fantastische Genre. Sie verfasst hauptsächlich Fantasy und Märchen. Bekannt wurde sie mit ihren Fantasy-Romanen aus der Welt Movenna. Mit den Abenteuern der Nordsee-Nixe Nestis legte sie ihre erste Kinderserie vor. Sie errang mit ihren Geschichten dreimal den dritten Platz bei der Storyolympiade und wurde 2008 mit dem Deutschen Phantastik-Preis ausgezeichnet.



Veranstaltungen mit Petra Hartmann

1 Bewertung für Demantin. Ein Ritter-Epos

  1. Tina Pahnke

    Ulrike Stegemann schreibt auf Amazon, dass Petra Hartmann hier wieder eine schöne Neuerzählung einer Ritter-Sage gelungen ist.

Füge deine Bewertung hinzu

Fragen und Antworten

Es sind noch keine Fragen vorhanden

Stellen Sie eine Frage.

Ihre Frage wird von Monika Fuchs oder Kund:innen beantwortet

Danke für Ihre Frage!

Mail

Ihre Frage ist angekommen und wird bald beantwortet. Bitte senden Sie die Frage nicht noch einmal.

Fehler

Warning

Es gab einen Fehler beim Speichern Ihrer Frage. Bitte melden Sie es Monika Fuchs, damit sie sich drum kümmert. Weitere Informationen:

Füen Sie eine Antwort hinzu.

Danke für Ihre Antwort!

Mail

Ihre Antwort hat uns erreicht und wird bald veröffentlicht. Bitte schicken Sie dieselbe Antwort nicht nochmals.

Fehler

Warning

Es gab einen Fehler beim Speichern Ihrer Frage. Bitte melden Sie es Monika Fuchs, damit sie sich drum kümmert. Weitere Informationen:

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Verlagsladen