MuffyinBrailleWir haben unseren ersten Lizenzvertrag abgeschlossen: Muffy Melone gibt es jetzt auch in Blindenschrift. Der Braille Kinderbuchverlag setzt bekannte und weniger bekannte Kinderbücher in Brailleschrift um, damit auch blinde Kinder Klassiker wie „Gregs Tagebuch“ oder „Emil und die Detektive“ lesen können. Und zu unserer großen Freude düsen jetzt auch Muffy und Mops durchs Verlagsprogramm.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.