So. „Magie hoch zwei – Diebe in Berlin“ ist in Druck. Wie immer gab es auf den letzten Metern  etliches zu verbessern und zu schleifen. Aber wir finden: Es hat sich gelohnt! Jetzt heißt es „Abwarten und Tee trinken“ und natürlich „Daumendrücken!“, dass das Buch rechtzeitig zur Präsentation am 24. November in Berlin da ist.