Unser “Robin-rettet-Ostern-Eier-Mal-Malwettbewerb” ist zu Ende.
Und wisst Ihr was, Kinder?
Ihr seid einfach KLASSE!

Wir haben fast 50 bunt bemalte Ostereier von euch bekommen. Manche haben gleich mehrere gemalt, auf manchen fehlte leider der Name. :-(
In Oberhausen hat eine ganze Schulklasse dabei geholfen, dass Robin viele bunte Eier bekommen hat.

Hier könnt Ihr Euch alle Eier, die uns erreicht haben, anschauen.

Bei unserer “LeseVerLockung” am 17. März, bei der Tina Birgitta Lauffer nicht nur die Geschichte “Robin rettet Ostern”, sondern auch noch ganz viele andere Geschichten, Lieder und Reime erzählt, gesungen und vorgetragen hat, hatten wir die Qual der Wahl, wer die schönsten Eier gemalt hat. Catléen Decker hatte alle Eier an eine Säule gehängt, sodass sie jeder, der in den Friseursalon kommt, gut sehen konnte. Weil wir uns nun aber gar nicht entscheiden konnten, haben wir einfach alle Eier in einen großen Einkaufskorb mit Deckel getan und Tina Lauffer musste mit geschlossenen Augen die drei Sieger herausziehen.

Gewonnen haben:

Alle anderen, die so fleißig gemalt haben, aber kein Los-Glück hatten, bekommen als Trostpreis und Dankeschön das neue Büchlein mit der Geschichte Robin rettet Ostern zugesandt.
Viel Spaß beim Lesen und fröhliche Ostern mit vielen bunten Ostereiern wünschen Euch
Catléen Decker und Monika Fuchs

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.