Und was finden wir in der Oktober-Ausgabe vom Feinschmecker? Unsere Anthologie “In der Bahnhofsgaststätte. Win leitearisches Menü in zwölf Gängen” ^^