Mama- Alarm wünscht viel Spaß im Advent!

hier mal ein kleines Minigedicht, in liebevoller Erinnerung an vergangene Plätzchenbackaktionen (so ähnlich war das auch oft beim basteln…) na, wem kommt es bekannt vor? Seit Tagen ist es vorgenommen, nun ist die Zeit endlich gekommen. Kleine Finger matschen, krümeln, kleben, ach, wie schön ist das Vorweihnachtsleben! Förmchen gelutscht, geprüft und gezeigt, aber was nun? [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Frech-charmant und locker-fröhlich: Erste Rezension zu den Hafenpiraten

Die erste Rezension zu “Nestis und die Hafenpiraten” ist da.Ulrike Reineke bespricht meinen Meermädchen-Roman auf der Elfenschrift-Seite. Sie schreibt: “Sommerferien sind toll … wären da nicht Nestis’ Vater, der Meerkönig, und sein Kronrat, die sämtlichen Meerkindern ein striktes Ausgehverbot verhängen. Und das nur, weil irgendein Phantom sein Unwesen in der Nordsee treibt. Möwen, Lummen und [...] weiterlesen

Kehrwieder berichtet über “Nestis und die Hafenpiraten”

“Nestis und die Hafenpiraten” ist inzwischen erschienen, und wir hatten ein anstrengendes, abenteuerliches, schönes Wochenende auf der Berliner Buchmesse. Heute gab es den ersten Pressebericht über das Hafenpiraten-Abenteuer. Die Hildesheimer Wochenzeitung “Kehrwieder am Sonntag” schreibt: Sillium. “Nestis und die Hafenpiraten”, so heißt das neue Kinderbuch der Silliumer Schriftstellerin Petra Hartmann. Die 44-Jährige erzählt darin von [...] weiterlesen

Gastbeitrag | Blitzeis in Sillium

„Blitzeis und Gänsebraten“ ist da. Gestern Früh rollte ein riesengroßer Laster vors Haus, und nachdem der Fahrer mich wachgeklinget hatte, begann er, paketeweise Weihnachtsbücher in meinen Flur zu schleppen. Das Irrenhaus Hartmann ist also seit gestern eine Dependance des Verlags Monika Fuchs, und wer nicht aufpasst, stolpert schon mal über aufgetürmte Hildesheimer Weihnachtsgeschichten. Allerdings bin [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Weihnachtsanthologie in Druck

Im Sommer riefen wir dazu auf, uns Beiträge zum Thema „Weihnachten im Potte“ zu schicken. Die Resonanz und die Art der Beiträge hat uns überrascht: Gerechnet haten wir vor allem mit Beiträgen à la „Wie ’s einstens war …“ Erinnerungen an vergangene Zeiten sind auch dabei. Aber daneben gab es auch eine Menge witzige, spritzige [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Gastbeitrag | Buch Berlin

Zwei Tage lang waren Verlegerin Monika Fuchs und ich auf der „Buch Berlin“. Wir präsentierten dort das neue Nestis-Buch „Nestis und die Hafenpiraten“ und weitere Schätze aus dem Verlagsprogramm. Hier mein Bericht: Mit Nestis nach Berlin … Ich gebe zu, ein wenig gruselte es mich beim Gedanken an die Autofahrt zur Hauptstadt. Meinen bisher einzigen [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Mein Main ist auch da

Der eine geht, das nächste kommt: Im Moment ist hier Hochbetrieb. Heute schleppte der dpd-Mann ein Paket mit dem Gedicht-Büchlein Mein Main von Bärbel Kache-Lungwitz an. Dann kann es jetzt ja losgehen!

/ Kommentare: 0

Schneemann & Hase

Mal wieder ein Blick in die Werkstatt: Zu ihrer Geschichte „Der Schneemann und der Hase“ hat Tina Birgitta Lauffer auch ein Puppenspiel erarbeitet. Ursprünglich war die Geschichte gezeichnet, für das Puppenspiel hat sie aus den Zeichnungen Puppen gestalten lassen von Aba + Ogüst. Für das Buch hat jetzt der Bühnenbauer Robert Mädge einige Szenen umgesetzt [...] weiterlesen

/ Kommentare: 1

Nestis auf der Berliner Buchmesse

Der zweite Band von Nestis – “Nestis und die Hafenpiraten” – soll seine Premiere auf der Berliner Buchmesse erleben. Verlegerin Monika Fuchs und ich haben dort einen Messestand und sind an beiden Tagen (15. und 16. November) vor Ort, um Fragen zu beantworten, Bücher vorzustellen und zu signieren. Es wird auch eine Lesung aus dem [...] weiterlesen

Interview auf dem Buchmesse-Convent

Nestis und ich waren am Wochenende auf dem BuCon (Buchmesse-Convent). Dort traf ich auch auf ein Filmteam von “Fandom Puls”, das mich interviewen wollte. Das Ergebnis seht ihr hier (ab ca. 8.22):

Jetzt ess doch wenigstens noch ein Gummibärchen! – ähm…

Dieser Satz schrie förmlich nach einem Blogeintrag, nachdem er hier heute Morgen um halb sieben gefallen war. Mein Sohn war eigentlich schon immer ein Frühstücksmuffel. Da konnten noch nicht mal kunterbunte (und ach so gesunde…) Cerealien oder lachende Nutellaschnutentoasts was dran ändern. Auch mag er leider weder Milch noch Kakao. Zu Kindergarten – und Grundschulzeiten [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Lilo auf den Karlsruher Literaturtagen!

Im Rahmen der Literaturtage Karlsruhe liest Yvonne Kopf am 4. Oktober um 19 Uhr aus ihrem Buch „Lilo Lametta“. Gemeinsam mit ihr lesen am diesem Abend Daniela-Charlott Maier und Sabine Kampermann. Alle drei haben sich zur Jugendbuchautiornnengruppe SaYDa KaKoMa zusammengetan. Die Lesung ist geeignet für alle Freunde Fantasievollen, für Junge und Junggebliebene von 8 – [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0