,

Nestis im Saarländischen Rundfunk

Schöner Bericht über die HomBuch im Saarländischen Rundfunk. Ganz am Anfang gibt es eine Kamerafahrt über meinen Büchertisch mit Blick auf Autorin, Nestis und Doctor Nikola. Also, hier der Videobeweis, dass ich wirklich…
,

Mit Nestis auf dem MarburgCon

Meermädchen Nestis und ich sind zu Gast auf dem MarburgCon. Ich habe dort einen Infotisch und werde aus dem ersten Roman meiner Meermädchenreihe – “Nestis und die verschwundene Seepocke” vorlesen. Die Lesung ist…
,

Rezension | Auf der Seite der Abgekanzelten

Buchvorstellung von Winfried Henze in den Kirchenzeitungen Hildesheim, Hamburg und Osnabrück: "Nicht selten reizt uns das Sonntags-Evangelium zum Widerspruch, die Geschichte von den Arbeitern im Weinberg zum Beispiel, wo der letzte, der nur…
, ,

Achtung, jetzt kommt ein Gedicht!

Zur Abwechslung mal ein Gedicht übers Mamasein, schaut euch das Video an. Sicher kommt euch einiges bekannt vor. Viel Spaß!
, ,

Leserstimme | 5 Amazon-Sterne für Mama-Alarm

Die Leserin "herzseelenmami" nimmt Tina Birgitta Lauffers Buch Mama-Alarm. Von Wutzwergen, Schnappschildkröten und Unschuldsengeln sogar mit in die Badewanne, um vom alltäglichen Mama-Stress runterzukommen und sich zu entspannen. Gerne wirft…
,

“Schwestern sind eine Pest” auf Youtube

Ich hab mal was gebastelt. Das erste Kapitel von “Nestis und die verschwundene Seepocke” gibt es jetzt auch auf Youtube – mit dem Ton aus der Radio-Tonkuhle-Lesung und den zauberhaften Illustrationen von Olena Otto-Fradina. Viel Spaß…
,

Nestis-Lesung jetzt im Verlagsradio

Nestis zum Nachhören: Meine Lesung aus “Nestis und die verschwundene Seepocke” könnt ihr jetzt auch im Verlagsradio des Verlags Monika Fuchs finden. Es handelt sich um eine Aufzeichnung der Sendung “High Noon” des…
,

Radio-Lesung aus “Nestis und die verschwundene Seepocke”

Nestis und ich sind am nächsten Samstag, 15. Februar, auf Radio Tonkuhle zu hören: In der Sendung “High Noon” der Hildesheimlichen Autoren lese ich das erste Kapitel meines Meermädchenromans “Nestis und die verschwundene…
,

Der Trend geht zur Zweitadresse

Heute wurde die Domain nestis mit de frei – da haben wir gleich zugeschlagen. So ist diese Seite jetzt auch mit deutscher Domainendung erreichbar: www.nestis.de
,

„Sei bitte mal einen Moment leise, ich will telefonieren… Mama!“

Dieser Satz schrie förmlich nach einem Blogeintrag. Denn als ich ihn letztens aus dem Mund vom meinem nun 10 jährigen Sohn hörte, musst ich doch sehr schmunzeln. Ich weiß nicht wie viele Male er ihn aus meinem wohl gehört haben wird?! Sicher…
,

Erster Blick auf “Nestis und die Hafenpiraten”

So sieht es aus, das Titelbild für das zweite Nestis-Abenteuer “Nestis und die Hafenpiraten”. Geschaffen hat das zauberhafte und abenteuerliche Motiv die Künstlerin Olena Otto-Fradina, die schon das erste Nestis-Buch illustriert…
,

Fünf Sterne für den Jeans-Fischschwanz

Eine neue Amazon-Rezension zu “Nestis und der Weihnachtssand” ist erschienen: “Wunderschön geschrieben mit tollen Illustrationen”, findet M. Donkervoort und vergibt fünf Sterne. Ein dickes Lob gibt es für das Outfit…