Einträge von Petra Hartmann

Nestis 3 ist in der Druckerei

Hurra! “Nestis und die verbotene Welle” ist in der Druckerei. Anfang September wird das Buch beim Verlag erhältlich sein, ab Mitte September dann voraussichtlich im Buchhandel. Wer schon mal reinspicken möchte, findet hier eine Leseprobe: Leseprobe aus “Nestis und die verbotene Welle” Schon gedruckt ist ein zauberhaftes Doppelposter, das dem Buch beiliegen wird. Auf der […]

Radiolesung aus “Nestis und die verbotene Welle”

Nestis und ich sind zu Gast in der Sendung High Noon auf Radio Tonkuhle. Ausgestrahlt wird die Sendung am Sonnabend, 17. Juni, 12 bis 13 Uhr.Nach einem kurzen Interview lese ich einige Episoden aus dem neuen Buch “Nestis und die verbotene Welle” vor. Ihr erfahrt etwas über die Knorpelfisch-Band Ølpæst, seid bei einem verunglückten Referat […]

Ølpæst rockt die Nordsee!

Die ersten Illustrationen zum Buch “Nestis und die verbotene Welle” sind fertig. Hier seht ihr das Bandposter der legendären Knorpelfisch-Band Ølpæst, gezeichnet von Olena Otto-Fradina. Das Buch wird im Juni 2017 erscheinen. Wer mehr wissen will, kann schon mal in das neue Verlagsprogramm des Verlags Monika Fuchs hereinschnuppern, bei dem es Kronprinzessin Nestis sogar auf das […]

Meermädchen Nestis jetzt auf Twitter

Nestis, die Kronprinzessin der Nordsee, hat jetzt einen eigenen Twitter-Account. Wer wissen will, was das Meermädchen erlebt, wenn Chronistin Petra Hartmann mal keine Bücher über sie schreibt, ist herzlich eingeladen zu Süßtang und Ostfriesentee in den blauen Glaspalast in der Nähe Helgolands. Schaut doch mal rein: https://twitter.com/NestisLogbuch Natürlich gibt es auch exklusive Informationen aus der […]

Vorschau auf “Nestis und die verbotene Welle”

Hier könnt ihr schon mal das Cover meines neuen Kinderbuchs “Nestis und die verbotene Welle” anschaun. Es stammt, wie bereits die beiden vorigen Titelbilder von der Künstlerin Olena Otto-Fradina und gibt mir genau den Schwung, den ich für den Endspurt und den Abschluss des Manuskripts noch brauche. Phantastisch, nicht?   Das Buch erzählt das dritte […]

Dreimal “Nestis und der Weihnachtssand” in Hannover

In der Vorweihnachtszeit gibt es drei Nestis-Lesungen in Hannover, in denen ich euch das Märchen von Nestis und dem Weihnachtssand erzählen will. Wer Zeit und Lust hat, ist herzlich willkommen! Dienstag, 28. November: Weihnachtslesung zusammen mit Mitgliedern der Hildesheimlichen Autoren. Bothfelder Seniorenheim. Hannover-Bothfeld, Luise-Blume-Straße 1. Ab 15.30 Uhr. Freitag, 2. Dezember: Weihnachtslesung zusammen mit Mitgliedern […]

Nestis-Lesung verschoben

Die geplante Nestis-Lesung im Hildesheimer Lese-Laden muss leider verschoben werden. Der neue Termin ist: Donnerstag, 9. Juni, 16 bis 18 Uhr. Ich hoffe, dass ich euch trotzdem zahlreich im Leseladen begrüßen kann, und freue mich auf den Nachmittag. Euch erwarten zwei Stunden Meermädchen-Abenteuer, Krakenhumor und blitzgescheite Zitteraal-Ideen – und Kuchen gibt es auch!

Nestis-Lesung in Hildesheim

Petra Hartmann liest im Hildesheimer Lese-Laden aus “Nestis und die verschwundene Seepocke” vor. Kleine und große Meermädchenfans sind herzlich willkommen. Euch erwartet ein spannendes Nordsee-Abenteuer mit viel Salzwasser, seltsamen Meeresbewohnern und Bösewichten mit und ohne Flossen.   Donnerstag, 26. Mai: “Nestis und die verschwundene Seepocke” im Lese-Laden, Marienburger Platz 2, 31141 Hildesheim. Beginn: 16.30 Uhr. […]

Nestis auf der Frankfurter Buchmesse

Über Nacht Standbesitzerin: Verlegerin Monika Fuchs ist letzte Woche unverhofft Besitzerin eines Standes auf der Frankfurter Buchmesse geworden. “Wie die Jungfrau zum Kind”, schreibt sie, sei sie an den Platz gekommen, als eine befreundete Verlegerin krankheitsbedingt auf die Fahrt zur Buchmesse verzichten musste. Diese Woche war in Hildesheim Hochdruckarbeit angesagt, um noch schnell alles vorzubereiten […]

Kapitel sechs – jetzt im Verlagsradio

Im Verlagsradio bei Monika Fuchs findet ihr jetzt das sechste Kapitel von “Nestis und die verschwundene Seepocke”: Nestis, Mira und Nick machen sich auf die Suche nach der verschwundenen Seepocke, und Krake Otto stellt sich als “Wegweiser mit acht Armen zur Verfügung”. Ob das gut geht? Hört doch mal rein: http://verlag.buecherfuexin.de/verlagsradio-nestis-und-die-verschwundene-seepocke/  

Leserunde zur “Seepocke” auf Lovelybooks

So, jetzt traue ich mich einfach mal: Meine Leserunde zu “Nestis und die verschwundene Seepocke” auf Lovelybooks startet in zwei Wochen. Wer Spaß an Nordseeabenteuern und Nixen, Wind und Wellen, tollpatschigen Riesenkraken und blitzgescheiten Zitteraalen hat, ist herzlich eingeladen. Das Buch ist geeignet für Kinder zwischen 8 und 11 Jahren – und große Kinder sind […]

Fünf Seesterne für die Hafenpiraten

Fünf Sterne vergibt der “Bücherwurm” für meinen Meermädchenroman “Nestis und die Hafenpiraten”. In der Rezension auf Amazon.de heißt es unter dem Titel “Ein zauberhaftes Abenteuer”: “Wie schon im ersten Band “Nestis und die verschwundene Seepocke” entführt Petra Hartmann ihre kleinen und großen Leser auch hier wieder in die wunderbare Unterwasserwelt des Meermädchens Nestis, die sie […]