Natalie Klasen, Jahrgang 1977, wohnt seit Jahren in Hessen, ist und bleibt im Herzen aber Saarländerin. Es gibt für sie nichts Schöneres, als in ihrem gemütlichen Sessel »Sir Henry« zu kuscheln, zu lesen und sich immer neue Geschichten auszudenken, von denen einige bereits in Anthologien und online veröffentlicht wurden.

Publikationen bei uns

SCHREIB! ES! AUF!, in:

bei anderen

• Gänsehaut, in: Pendulus…und andere gruselige Geschichten, Verlag Ulrich Burger, ISBN 978-3-981284-63-8,
• Polstergeflüster, in: Ley Lines…und weitere mystische Momente, Verlag Ulrich Burger, ISBN 978-3-981284-66-9
• Das nächste Exponat, in: Hexerei, Sperling-Verlag 2012, ISBN-13: 978-3-942104-09-8
• Vier Pfoten für ein Zuhause. in: Ein glückliches Katzenleben, Band 1, Edition Paashaas Verlag 2012, ISBN 978-3-942614-20-7
• Rosie’s Diner, in: Morde, die ungeklärt bleiben, Net-Verlag 2013, 978-3-942229-93-7