Wie sieht Ihr Schreibtisch aus?

Mein Schreibtisch ist Anfand des 20. Jahrhunderts gebaut. Es macht viel Spaß, an ihm zu arbeiten. Er hat einiges in seinem Leben erlebt und ist voll mit Ideen und Erinnerungen!

Ihr Lebensmotto?

„Auch dies wird vorübergehen …“ (König Salomo)

Wen würden Sie gern einmal treffen, egal ob lebendig oder tot?

William Shakespeare. Ich habe ein paar Fragen an ihn …

Ihr schönstes Kompliment?

Meine letzte Ausstellung wurde von Leuten mit düsteren Gesichtern besucht, sie waren mit ihren Problemen beschäftigt, doch die Ausstellung haben sie schon gut gelaunt lächelnd verlassen.

Würde Ihr Leben verfilmt werden, wer würde Sie spielen?

Shirley MacLaine.

Ihre Lieblingsbuchhandlung?

»Litera« in Düsseldorf.

Wenn Sie drei Wünsche frei hätten …

Ich würde sehr gerne in Paris leben. Ich wünsche mir, dass meine Freunde und Verwandte gesund und glücklich sind. Ich wünsche mir, dass alle Probleme auf dieser Welt auf friedlichem Wege gelöst werden.

Ihr Traumberuf?

Kinderbuchillustratorin.

Mit wem würden Sie gern für einen Tag tauschen?

Mit der Queen von England.

Illustratorin sein heißt für mich …

Viel nachdenken, fantasieren, zeichnen. Und immer mit dem Ergebnis unzufrieden bleiben …

Ihr nächstes Projekt?

Vorbereitung zu meiner nächsten Ausstellung.


Olena Otto-Fradina, Kinderbuchillustratorin. Sie hat die Kunstfachhochschule in Odessa (Ukraine), Fachrichtung: Kunstmalerei, absolviert. Als Kostüm-Designerin im Spielfilmstudio Odessa gearbeitet. War Mitglied im ukrainischen Künstlerverband. Hat an vielen Grafik-, Malerei- und Puppenausstellungen teilgenommen. Ihre Grafik wurde in mehreren Verlagen in der Ukraine, Russland, Weißrussland und Deutschland veröffentlicht.

Mehr über Olena Otto-Fradina:

www.otto-fradina.de